Über uns

Das Provisorium46 ist eine Genuss- und Begegnungs-Oase mitten in der Länggasse.

Frisch, qualitativ hochstehend, biologisch und saisonal: Wir wählen für unsere Gäste nur die besten Produkte aus und arbeiten ganzheitlich und ressourcenschonend.

Das Provisorium46 ist ein Inklusionsprojekt von Blindspot, einer Nationalen Förderorganisation für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Wir möchten den Mehrwert einer vielfältigen Gesellschaft auf ungezwungene Art versteh- und greifbar machen und junge Menschen mit und ohne Behinderung auf ihrem Weg zu einem selbstbestimmten Leben mitten in der Gesellschaft begleiten. Am 20. März 2017, nur 5 Monate nach der Eröffnung, wurde das Provisorium46 mit dem Prix Lions für seine Innovativität ausgezeichnet.

Das Provisorium46 wird für zwei Jahre bestehen. Danach wird die gesamte Liegenschaft umgebaut und 2018 mit einem Inklusions-Gastronomie- und Kultur-Betrieb sowie begleitetem Wohnen für junge Menschen mit Behinderung wiedereröffnet.

Dein Interesse an unserem Projekt freut uns. Komm vorbei, "like" uns auf Facebook und lass uns wissen, was dir gefällt und wo wir uns verbessern können!


Hinweis

Wir sind bemüht, das Provisorium46 möglichst barrierefrei zu gestalten. Das Haus ist jedoch sehr alt und kann bis zum Umbau nicht so angepasst werden, wie wir's gerne hätten. Deshalb hat es eine Rampe, um ins Restaurant zu gelangen, aber leider keine Rollstuhl-Toilette.